Das Saxonia Bildungsinstitut wächst in einem stark schrumpfenden Markt
16465
cool_timeline-template-default,single,single-cool_timeline,postid-16465,bridge-core-3.0.1,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-28.8,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.7.0,vc_responsive,elementor-default,elementor-kit-6

Das Saxonia Bildungsinstitut wächst in einem stark schrumpfenden Markt

Vorbereitung Traineeprogramm China 1997

Das Saxonia Bildungsinstitut wächst in einem stark schrumpfenden Markt

➤ Mit dem Microsoft Certified Systems Engineer (MCSE) sowie zahlreichen selbst entwickelten Formaten wie dem Existenzgründungsprogramm für Frauen, dem 18-monatigen Traineeprogramm China/Südostasien mit 9 Monaten Hochchinesisch-Ausbildung in Kooperation mit dem damaligen Fachbereich Sinologie der Humboldtuniversität zu Berlin sowie 6 Monaten Praktikum in China, der Qualifizierung zum Vertriebsingenieur u.v.a.m. zündet das Saxonia Bildungsinstitut ab 1993 ein Innovationsfeuerwerk und macht sich einen Namen in der Akademikerfortbildung der Region Dresden.

➤ Mit der qualitativ hochwertigen Umsetzung innovativer Konzepte erreicht das Saxonia Bildungsinstitut ein starkes Wachstum im damals rapide schrumpfenden Markt öffentlich geförderter Teilnehmer/innen für Fortbildungen und Umschulungen.

➤ Die Suche nach von öffentlicher Förderung unabhängigen alternativen Geschäftsfeldern (insbesondere F & E, Informationstechnologie) läuft weiter auf Hochtouren.

➤ Netzwerkarbeit und Sponsoring werden intensiviert.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.